onsdag 7. mai 2014

// EUROVISION SONG CONTEST 2014 //


Am Samstag den 10. Mai ist es endlich soweit: Das Finale des Eurovision Song Contest findet statt.

Und da die Siegerin im letzten Jahr, Emmelie de Forest, aus Dänemark kam, ist in diesem Jahr Kopenhagen der Austragungsort des Eurovision.

Gemeinsam mit dem Verein „Wir Sind Europa“ und dem Kulturforum DanAustria lädt die daher am 10. Mai 2014 zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Europäisches Serienwunderland Dänemark“ und nachfolgendem gemeinsamen Song Contest Schauen in die Diplomatische Akademie.

In der Diskussion werden sich die österreichische Kulturpublizistin und Dänemarkkennerin Barbara Denscher, die in Wien wohnende dänische Kulturjournalistin Christine Proksch und der dänische Professor für Skandinavistik an der Uni Wien Sven-Haakon Rossel der Frage nachgehen, woher der Erfolg dänischer Film- und TV-Produktionen in ganz Europa kommt und Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen dem Kulturleben in Österreich und Dänemark beleuchten.

Der Eintritt ist frei, Anmeldungen bitte bis um 7. Mai an folgende Adresse: office@wirsindeuropa.at oder Fax: 01/5042265-188

Weitere Infos zur Veranstaltung in Wien und zum Eurovision in Dänemark findet Ihr auf der Homepage der Botschaft & Ständigen Vertretung www.oestrig.um.dk und unserer Facebookseite: www.facebook.com/embassyofdenmarkinaustria

Vi ses!


https://www.facebook.com/events/1447025632204219/

Ingen kommentarer:

Legg inn en kommentar